Es ist Herbst, wie mag es wohl meinem Barkeeper gehen?

Der Sommer ist vorbei, das Sterni vorm Späti schmeckt eh schal.

Es wird dringend Zeit mal wieder einen tollen Drink in deiner Lieblingsbar zu nehmen.

Es gibt einiges zu entdecken.

Vom West Indian Negroni der vom PDT’s East Indian Negroni inspiriert ist,

Woolf-Barnato-and-the-legend-of-the-Blue-Train

über den geschichtsträchtigen le Train Bleu, der an den großartigen Woolf Barnato
und seine schnellen Bentley erinnert,

zum Clipper eine von Don Slings Creationen die an schnelle Segelschiffe und Boston Tea Parties angelegt ist.

Abgerundet wird das ganze von zwei Klassikern
aus dem Savoy Cocktail Book

von Harry Craddock,

dem süffigen Paradise Cocktail und einem alten Bekannten
dem Oriental, einer der wenigen Drinks in dem die Limette dem Whiskey nicht schadet.

“In August, 1924, an American Engineer nearly died of fever in the Philippines, and only the extraordinary devotion of Dr. B– saved his life.
As an act of gratitude the Engineer gave Dr. B– the recipe of this Cocktail.” Quelle: Savoy Stomp

I don’t get, but it tastes!

In dem Sinne, tritt aufs Pedal!

Wer trinkt gewinnt!

Don Sling

Don Sling, bezeichnet sich gerne als Barkeeper in der 3.Generation. 2016 feierte er sein 20 jähriges Tresen Jubiläum. Bottoms Up!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

vier × 3 =