HOTI HOTI

HOTI HOTI

Hey Freunde!?!?

The infamous Raul Duke here!
Ja, ja, einige wenige von Euch werden mich schon mal kennen gelernt haben.
Immer dann, wenn Besuch aus Don Sling’s alter Heimat einfällt, wird es laut und wild (wild?).
Zumindest verbal.
Klein, wohl genährt, Inhaber des Mint Julep Massen Pokals, etc…
Unlängst hat der große Meister der Mixologie mich gebeten, hier auch mal meinen Senf in Form von Cocktail / Spirituosen Besprechungen ab zu sondern.
Was solls, ich scheisse gerne mal klug, da konnte ich nicht nein sagen.
Lange Rede kurzer Sinn, es geht los:
Heute Nachmittag bin ich, auf dem Cocktail Virgin Slut Blog, über einen weiteren Meilenstein der “Drinkheit” namens “HOTI HOTI” gestolpert.
Schätze, er fällt in die Kategorie “Tiki Drinks” , in jedem Fall aber geht er als Tropical Drink durch.

“HOTI HOTI”
3 cl Flor de Caña 7J
1,5 Agricole Blanc
2-3 cl Falernum Hell
3 cl Grapefruit
3 cl Limette
2,2 cl Dolin Blanc
1/2-1 Tl Absinthe
Alles auf Eis schütteln
und in ein mit Crushed Ice gefülltes Collins Glas abseihen.

5-6 Dash Angostura oben drauf.
Mit Grapefruit Scheibe garnieren.

So lecker wie es sich liest und aussieht, schmeckt es auch, liebe Freunde.
Mhhhhh!!!
Das Resultat ist exzellent, Euer Ehren!!!

Ich habe den Rum Anteil von 4,5 cl Pyrat Rum durch eine Mischung von Flor de Caña und weißem Agricole ersetzt, da das Original meines Erachtens zu Teuer ist, und mir auch nicht schmeckt.

Nun muss ich nur noch diese geistigen Ergüsse irgendwie hier ein bauen.
Mal sehen, hier….

raul duke

Raul Duke ist soeben aus Las Vegas zurück. Jetlag und Hangover sind ihm unbekannt. Er stand selber schon hinter dem Tresen der Mprezz. Spricht schneller (und mehr), als Dieter Thomas Heck. Hobbys: Wertvolle Glasware vom Tresen fegen. ;-) Aber hallo...

One thought on “HOTI HOTI

  • 6. September 2016 um 15:40
    Permalink

    Mmmh, sehr schön!
    denn hab ich ja mein Special für Freitag.

    Aloha Don

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

fünf − drei =